Tragödie in Österreich: Aggressive Kuh verletzt Wanderin in Alpen tödlich!

Tödlicher Angriff einer Kuh auf Wanderin am Kranzhorn Gipfel in Erl in Tirol.
ACHTUNG: Mutterkühe verteidigen ihre Kälber!
Hunde werden als Angreifer gesehen.

Angriff auf der Weide: Eine Kuh hat am Mittwoch eine Wanderin in den Tiroler Alpen attackiert und tödlich verletzt.
Die 70-jährige Einheimische sei mit einer gleichaltrigen Frau und zwei Hunden auf einer Weide in Erl bei Kufstein spazieren gegangen, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA.
Eine Kuh habe die Frau angegriffen, zu Fall gebracht und überrannt.
Die andere Frau sei ebenfalls umgestoßen worden, sei dabei aber unverletzt geblieben.
Auf der Weide seien mehrere Mutterkühe mit ihren Kälbern gewesen.

Quelle: Tragödie in Österreich: Aggressive Kuh verletzt Wanderin in Alpen tödlich – WELT